Skip to main content
 

Plugin dita-ot-markdown 1.3: kein Zeilenumbruch möglich. Wollte Roman mit Hilfe von + Markdown schreiben - https://github.com/jelovirt/dita-ot-markdown/issues/48

 

Hugo 1x1 - Bilder einfügen

1 min read

Es hat mich fast eine halbe Stunde gekostet, ein simples Bild in eine Markdown-Seite einzufügen, damit sie auch im HTML-Output zur Anzeige kommt. Bei mir hat folgendes funtioniert.

  1. Einen Ordner images innerhalb des Ordners static angelegt.
  2. Die Bilddatei in diesen neuen Ordner kopiert.
  3. Im Markdown-Quelltext folgenden Bild-Syntax hinterlegt:  ![Alt-Beispieltext](/images/image.gif)

 

DITA-OT Markdown-Plugin

1 min read

Ditalog - DITA for Writers

Das Plugin von Jarno Elovirta begeistert mich, denn es verbindet Welten: meine Notizen in Markdown gehörden nun zu meinem DITA-Universum. In der Version 1.1. hatte es noch nicht ganz geklappt:

https://groups.google.com/forum/#!topic/dita-ot-users/NK99hpvpkww

Aber mit Version 1.3 funktioniert es sehr gut. Einziger Wehrmutstropfen ist noch, dass die Markierung für fett und kursiv nicht umgesetzt werden.

https://groups.google.com/forum/#!topic/dita-ot-users/nOpopB4yHMk

 

Documentation will never be part of the culture

1 min read

until it is part of the code and workflow. Luke Gaudreau has taken notes during the presentation of Riona MacNamara at Write The Docs in May 2015.

 She had talked to engineers

  • bad, missing, wrong docs
  • no time, no incentive, no culture

• documentation will never be part of the culture untils its part of the code and workflow

• use markdown, next to code, render it at a logical URL

• g3doc: radically simple documentation

• culture

  • open, transparent, generous
  • contributor governance

• strong recommendations from teams, significant support from senior staff

• change goals

  • stable, reliable platform
  • make it the best doc platform
  • be the best team

• focus on the engineer

  • can’t expect engineers to adapt their workflow

• momentum matters

  • start small, iterate often

See the lecture on video

 

 

Embedding a github gist as a whole blogpost into blogging cms works great - http://bit.ly/1OrN4Of @withknown

 

Danke, Sergej Müller, für 9 Jahre WP Entwicklung!

Ein wenig vermisse ich auch seine Google+ Beiträge. Aber dieser Link hier erfolgt noch aus einem weiteren Grund. Zu sehen ist ein kreatives Einbinden von Content in Form einer Markdown-Datei mit Hilfe von Ghist.